Corona-Hilfe: Engagierte Menschen gesucht

Auch in Ausnahmezeiten wie den jetzigen ist die Alternative zum Öffentlichen Nahverkehr nicht das private Auto, sondern das Fahrrad oder das Lastenrad. Die fLotte Berlin steht mit einer großen Zahl von kostenlos ausleihbaren Lastenrädern in allen Berliner Bezirken dafür bereit.

Eine ganze Reihe der fLotten Ausleihstandorte sind nun allerdings im Zuge der Corona-Präventionsmassnahmen bis auf weiteres geschlossen, sodass die dort stationierten Räder derzeit nicht wie üblich verliehen werden können. Aber auch diese Räder könnten unterwegs sein und gute Dienste leisten!

Und hier kommt ihr ins Spiel: Eure Idee ist gefragt, wie und wofür Ihr ein fLottes Lastenrad in Eurer Nachbarschaft  oder Eurem Umfeld gemeinschaftlich nutzen könnt, um besser durch diese Zeiten zu kommen.

#fLotteCoronaHilfe: Wir stellen euch für euer Vorhaben eines der fLotten Lastenräder auch für einen längeren Zeitraum bereit.
Schreibt uns an coronahilfe@flotte-berlin.de und schildert uns euer persönliches Corona-Hilfsprojekt.

Pack die Badehose ein …

…, in das Lastenrad hinein, und dann nischt wie raus zum Wannsee!

In letzter Zeit haben wir euch nicht mehr mit den „Und-noch-ein-weiteres-flottes-Lastenrad“-News gelangweilt – unter AUSLEIHEN seht ihr ja selber, wo es in der Stadt fLotter wird.

Was wäre die Regel ohne Ausnahme:
Seid gestern gibt’s die fLotte auch ganz im Südwesten der Stadt. Am alten Rathaus Wannsee, dem jetzigen Jugendhaus, auf dem Weg zu unseren Freunden von der fLotte Potsdam, steht nun – na was wohl – Wannseerad.
Der ideale Startpunkt für Picknick- und Badetouren Richtung Pfaueninsel, Potsdam, Babelsberg etc.
In Wannseerads Kiste passt nicht nur dein (Neopren-)Badeanzug, sondern natürlich auch dein kleines Schwesterlein.

Willkommen, fLottes Schwesterchen in Potsdam

Herzlich willkommen: seit heute ist die fLotte Potsdam am Start. Unsere gar nicht so kleine Schwester bringt eine ganze Reihe weiterer fLotter Lastenräder in die Familie und hat, wie jedes Geschwister, natürlich ein eigenes Profil: Viele der Potsdamer Lastenräder sind selbstgebaut, und in entsprechenden Workshops könnt ihr euch in die Entstehung weiterer fLotter Eigenbauten einbringen.

Max und Fritz, unsere beiden fLotten Lastenräder in Potsdam, könnt ihr noch bis Ende Februar über unsere Website buchen. Dann wechseln sie in die Obhut der fLotte Potsdam. Eine Karte mit allen Standorten findet ihr auch HIER.

Aus grün mach blau: Nachdem wir dem Potsdamer fLotten Team so manches an Vorarbeiten mit auf den Weg geben durften, freuen wir uns nun auf die weitere enge Zusammenarbeit – für eine grenzenlose fLotte in der Hauptstadtregion.

fLotte Ambulanz sucht Verstärkung

Die fLotte Ambulanz, unsere schnelle Eingreiftruppe bei technischen Problemen, freut sich auf Verstärkung. Die ehrenamtlichen Radsanitäter schwärmen aus, wenn ein fLottes Lastenrad ein WehWeh hat. Wenn du gerne Räder reparierst, Fahrrad fährst, die fLotte unterstützen möchtest und hin und wieder freie Zeit hast, dann melde dich bitte bei kontakt@flotte-berlin.de.

Theo macht Tempo in Tempelhof-Schöneberg

Am 14.11. wurde mit dem fLotten Theo das erste fLotte-kommunal Lastenrad im Bezirk Tempelhof-Schöneberg in Betrieb genommen. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler unternahm die erste Probefahrt und schickte Theo in den abgasfreien Transportdienst für die BürgerInnen des Bezirks.

Neun weitere fLotte Lastenräder werden in den nächsten Wochen folgen und die Verkehrswende auch in Tempelhof-Schöneberg beschleunigen: Standort-Karte.