Lastenrad kostenlos ausleihen – wie?

So funktioniert die Ausleihe eines fLotten Lastenrades:

  1. Die Ausleihe ist kostenfrei. Wir freuen uns aber über eine Spende.
  2. Wir benötigen für deine Anmeldung ein paar Daten, deshalb musst du dich registrieren.
    Wir geben deine Daten nicht weiter!
  3. Wir verlassen uns darauf, dass du die Dienste der fLotte verantwortungsbewusst in Anspruch nimmst. Die fLotte ist ein ehrenamtliches Projekt, das nur funktioniert, solange alle respektvoll und wertschätzend mitwirken und sich bewusstmachen, dass sie dieses kostenlose Angebot mit sehr vielen anderen Nutzern teilen: fLottes Sharing.

1. Buchen

  1. Unter Standorte siehst du Informationen zu allen Lastenrädern der fLotte inkl. ihrer Standorte, auf einem Stadtplan markiert. Eine schnelle Übersicht aller freien Tage für alle Räder gibt’s unter Verfügbarkeit.
  2. Nach dem Klick auf das Rad deiner Wahl erscheint der Buchungskalender dieses Rades, und dort siehst du die Tage, an denen dieses Rad noch buchbar ist.
  3. Falls noch nicht geschehen: Melde dich an bzw. registriere dich mit Name, Telefon und Adressdaten.
  4. Markiere durch Klick auf den Kalender in der Seite des ausgewählten Rades maximal 3 zusammenhängende Tage und klicke auf „Jetzt buchen“.  Das funktioniert übrigens nur mit aktiviertem Javascript!
  5. Bestätige deine Buchung. Nun erhältst du eine EMail mit der Bestätigung und mit deinem Buchungscode. Falls nicht, dann schaue in deinen Spamordner! Falls ein Link fehlt, probiere es mit HTML- statt Text-Ansicht.

2. Abholen

  1. Bringe dir ggf. einen Helm mit. Auch eine Luftpumpe schadet nie.
  2. Vergiß nicht deinen Personalausweis und den Buchungscode.
  3. Bringe das unter ‚Meine Buchungen‘ für die Buchung verlinkte Ausleihformular mit oder fülle am fLotten Standort eins der Ausleihformulare aus und unterschreibe es.
  4. Dein Ausweis wird beidseits kopiert oder fotografiert, dann erhältst du den Schlüssel.
  5. Überprüfe das Rad zuerst auf Mängel, bevor du los fährst.

3. Fahren

  1. Bevor du dein Lastenrad belädst, übe erst einmal vorsichtig ein paar Minuten auf einem wenig befahrenen Weg.
  2. Die Sattelhöhe kannst Du bei vielen unserer Räder mit einem Hebel unter dem Sattel oder mit dem üblichen Schnellspanner leicht verstellen. Benutze keinesfalls einen Schraubenschlüssel zum Verstellen der Sattelhöhe!
  3. Fahre niemals einen Bordstein rauf oder runter.
  4. Vermeide Straßen mit Straßenbahnschienen.
  5. Schließe dein Lastenrad immer mit allen mitgegebenen Schlössern an einen festen Gegenstand an.
  6. Bei einem Unfall: Kontaktiere bitte sofort das Team.

4. Rückgabe

  1. Falls nötig: Reinige das Rad, insbesondere den Kasten.
  2. Bring dein fLottes Lastenrad zur Station zurück, kette es ordentlich an einen festen Gegenstand an und mache eine persönliche Übergabe.
  3. Melde bitte alle Schäden bei der Rückgabe der Station.
  4. fLotte finanziert sich aus Spenden, füttere also bitte die Spendenbox.

Weitere wichtige Details findest du auf der Seite Fragen und Antworten.

Rechtliches

Du bist als fahrende Person verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte die Nutzungsbedingungen und Verantwortlichkeiten.