fLotte Erdumrundung

Ein Jahr fLotte – einmal um die Erde:

Knapp 2.200mal habt ihr im ersten Jahr der fLotte eines der fLotten Lastenräder ausgeliehen, sodass sie an 3.600 Tagen unterwegs waren. Bei den durchschnittlich 18km, die ihr laut fLottem Fragebogen pro Buchung fahrt, ergibt sich:
Ihr seid gemeinsam einmal um die Erde gestrampelt – abgasfrei und klimaneutral! Ihr habt tausendfach ein Zeichen gesetzt, dass Mobilität auch anders geht, menschengerecht und ressourcenschonend!

Wir freuen uns nicht nur über diese überwältigenden Zahlen, sondern auch über eure umwerfende Unterstützung: Ihr behandelt die Räder pfleglich, ihr haltet euch an die (wenigen) Regeln, viele von euch engagieren sich an den Standorten und als Paten oder sorgen als Spender für den Erhalt und den weiteren Ausbau der fLotte.

Und nun ab ins zweite fLotte Jahr, das euch weitere fLotte Räder bringen wird und uns allen hoffentlich weiterhin das Erlebnis von Solidarität und Gemeinsinn in der großen fLotte Community.

UnfLotter Jahresstart für Egon

Nun müssen wir leider doch einen ersten Fall von Vandalismus berichten. Der fLotte Egon in der Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek Frankfurter Allee wurde in den letzten Tagen mehrmals mutwillig beschädigt. Daher wurde Egon nun an einen sicheren Platz gebracht. Vielleicht hilft Eure Schwarm-Aufmerksamkeit, um dem unfreundlichen Zeitgenossen auf die Spur zu kommen: Wenn Euch etwas aufgefallen ist, dann meldet Euch doch bitte unter kontakt@flotte-berlin.de.

Die fLotte ist neugierig

?

Pünktlich mit dem Jahreswechsel beginnen wir, Euch nach Abschluss Eurer Buchung eine automatische Mail zu senden. In dieser Mail erinnern wir nicht nur daran, dass Eure Spenden den Ausbau der fLotte ermöglichen, sondern bitten Euch auch darum, einen kurzen Fragebogen auszufüllen. Damit hoffen wir, mehr über die Nutzung und den Nutzen der fLotten Lastenräder zu erfahren. So können wir dann z.B. die CO2-Ersparnis durch die fLotte fundierter abschätzen und neue Lastenräder und Standorte nach Euren Wünschen aussuchen. Vielen Dank für Eure Mitarbeit!

Wir wünschen Euch ein tolles Jahr 2019 mit mehr (Lasten)rädern und weniger Autos auf unseren Straßen!

Freie Lastenräder ausgezeichnet

Freie Lastenräder bekommen „Deutschen Mobilitätspreis“

Gestern war die Preisverleihung im Bundesverkehrsministerium in Berlin. Neben Florian und Hannes von Wie Leben Wir aus Köln und Clemens als Vertreter des Forums Freie Lastenräder durften auch 2 VertreterInnnen der fLotte dabei sein.

Mehr zum Preisträger:

deutscher-mobilitaetspreis.de/preistraeger/best-practice-preistraeger-2018/freie-lastenraeder

www.wielebenwir.de/presse/freie-lastenraeder-gewinnen-den-deutscher-mobilitaetspreis

fLotte kommunal: Lichtenberg und Spandau kommen ins Rollen

Nach langem Vorlauf kommen die Lastenräder der „fLotte – kommunal“ nun endlich ins Rollen. Fast täglich gehen weitere Räder an den Start und warten als „Anna“, „Giovanni“ oder „Clipper“ auf Eure Buchungen.

Lasst Euch vom Herbstwetter nicht abhalten: Das ganze Jahr ist Lastenradsaison! Die meisten fLotten Lastenräder haben Abdeckplanen für die Kästen, so dass Eure Ladung trocken bleibt – und die Kinder haben ihre Kapuzen.